Der extrem hohe Gehalt von Tocopherol ist scheinbar dafür verantwortlich, dass Weizenkeimöl in der Hautpflege für die Versorgung fahler oder schlecht durchbluteter Haut zum Einsatz kommt. Vitamin E unterstützt die Blutzirkulation in den einzelnen Gefäßen, was in der Konsequenz für eine sichtbar verbesserte Durchblutung der Haut sorgen soll.

Weizenkeimöl sich direkt in der Zellmembran anlagern und tief in das Hautgewebe eindringen. Die Inhaltsstoffe des Weizenkeimöls scheinen die Barriereschicht zu verstärken und Wasser in den Zellen einzuschließen. Diese Wirkung kann langanhaltend für elastische Haut sorgen. Deshalb kommt Weizenkeimöl unter anderem auch in der Haut- und Dammpflege schwangerer und entbundener Frauen zum Einsatz.

Körperpflege mit Weizenkeimöl

Produkte mit Weizenkeimöl sind ideal für die Pflege von barrieregestörten und geschädigten Hautpartien, denn sie können aktiv regenerieren. Der Prozess der Durchdringung der Hautschichten verläuft verhältnismäßig langsam ab. Aus diesem Grund scheint Weizenkeimöl rückfettender als andere Öle zu sein. Das stimmt aber nur bedingt. Weizenkeimöl weist einen extrem hohen Gehalt gesättigter Fettsäuren auf, die die Haut schützen und die Wirkstoffe tief in die Hautschichten einschleusen können.

Deshalb kann Weizenkeimöl die Haut scheinbar straffen. Außerdem soll Weizenkeimöl den Innendruck einer Zelle steigern. Im Zusammenhang mit seiner Fähigkeit, tief in die Hautschichten einzudringen, macht Weizenkeimöl für die Pflege reifer Haut empfehlenswert. Scheinbar verhilft Weizenkeimöl zu einem frischen und gesunden Aussehen. Auf die Haare wirkt es nährend, denn diese werden reichhaltig mit Vitaminen, Mineralien und Aminosäuren versorgt.

Weizenkeimöl innerlich angewendet

Weizenkeimöl ist auch zum Verzehr geeignet. Seine Inhaltsstoffe sollen den Cholesterinspiegel senken, das Immunsystem stärken und Herz-Kreislauferkrankungen vorbeugen können. Langfristig wird damit angeblich die körperliche Leistungsfähigkeit gesteigert. Vitamin B und Vitamin E lagern sich in Bandscheiben und Bindegewebe an und stärken diese. Langfristig können sie dadurch unter anderem auch Rückenschmerzen reduzieren.

Ölmühle Solling Weizenkeimöl nativ, mechanisch kaltgepresst, 1er Pack (1 x 100 ml)
31 Bewertungen
Ölmühle Solling Weizenkeimöl nativ, mechanisch kaltgepresst, 1er Pack (1 x 100 ml)
  • hochwertiges Weizenkeimöl wird aus den Keimlingen des Weizenkorns mühlenfrisch kalt gepresst und ultrafiltriert
  • Das goldgelbe Öl enthält Vitamin E sowie weitere sekundäre Pflanzenstoffe und ist ein Klassiker der Reformküche
  • enthält einen hohen Anteil an zweifach ungesättigten Omega-6-Fettsäuren und sehr viel Vitamin E (ca. 192 mg pro 100 ml Öl)
  • Der getreideartige Geschmack des Weizenkeimöls passt gut zu warmen Gemüsegerichten, Reis-, Nudel- und Kartoffelgerichten

Hinweis: Aktualisierung am 6.07.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Hinweis: